Endlich Sommerferien!

Sommerfest, das heißt: Schuljahresende und Ferienanfang! Die Wohngemeinschaft lud Angehörige, Freunde, Ausbilder und Nachbarn zum geselligen Schuljahresausklang ein.

Kaffee und Kuchen, Spiele und Unterhaltung und natürlich die Ehrung der erreichten Abschlüsse prägen das kurzweilige Fest.

Dieses Jahr wurde es mit einem Liedvortrag der Pädagogen für ihre Kinder und Jugendlichen eröffnet. Frau Tönsing begrüßte alle Gäste im Garten der Lebensarchitektur am Stadtpark bei tropischen Temperaturen.

Einen großen Erfolg kann zum Schuljahresende Ranvir, 18 Jahre, vorweisen, der es mit dem Fachabitur am Evangelisch Stiftischen Gymnasium abschloss und seine berufliche Laufbahn bei Bertelsmann in Gütersloh aufnimmt.

Nach dem Spiele- und Kunstparcour klang der Tag mit einem Abendessen vom Grill aus.

Kommentare sind geschlossen